Inhalt deiner Bewerbung

Bisher war die Bewerbung für unsere Stipendien nur durch das Einreichen eines selbst gedrehten Films möglich - daher findest du nur Videos ehemaliger Bewerber auf der Homepage.

Wir möchten deine Kreativität aber nicht auf dieses eine Medium beschränken und lassen daher seit diesem Jahr auch andere Formen zu, zum Beispiel:

  • • Einen Motivationsbrief
  • • Eine Fotocollage
  • • Eine Kurzgeschichte
  • • Ein Gedicht
  • • Eine Zeichnung

Jede Form bietet andere Möglichkeiten, entscheidend ist in erster Linie der Inhalt:

  • - Was macht dich aus?
  • - Wie engagierst du dich für mehr soziale Gerechtigkeit?
  • - Warum möchtest du ins Ausland?
  • - Wie wirst du Deutschland im Ausland repräsentieren?
  • - Warum solltest gerade du finanziell gefördert werden?

Versuche, deine Bewerbung so kreativ und ansprechend wie möglich zu gestalten. Sei witzig, kreativ und ruhig ein bisschen verrückt! Die Stipendien werden an diejenigen Bewerber vergeben, die am besten von sich überzeugen können.